FUNK
HAUS
ost
FUNK
HAUS
ost

Strategie

  • Beratung
  • Konzeption
  • Formatentwicklung

Kreation

  • Recherche
  • Interview
  • Skript
  • Dramaturgie
  • Projektsteuerung

Produktion

  • Regie
  • Aufnahme
  • Komposition
  • Musik
  • Sound Design
  • Moderation

Gute Audiostories machen komplexe Themen zugänglich - mitreißend, unterhaltsam und tiefgründig. Sie erzählen Orte und Topografien, vermitteln Wissen und beteiligen sich an gesellschaftlichen Debatten. Sie lösen Grenzen auf und öffnen Räume, erreichen Menschen zuhause und unterwegs.

FUNKHAUS ost ist eine Agentur für Audiostorytelling mit Sitz in Weimar. Wir entwickeln Stoffe, recherchieren Geschichten und schreiben Skripte. Wir entwerfen Klangwelten und komponieren Soundtracks. Wir recorden, führen Regie und mischen im eigenen Studio. Wir planen und steuern den gesamten Prozess, von der Konzeption bis zur finalen Ausspielung, oder liefern einzelne Bausteine. Dafür greifen wir auf ein erstklassiges Netzwerk an Autor:innen, Journalist:innen, Schauspieler:innen, Sprecher:innen und Produzent:innen zurück.

Menschen

Rafael Jové, Geschäftsführung und Redaktion – war als ausgebildeter Mediengestalter und Hörfunktontechniker jahrelang in öffentlich-rechtlichen Radiostudios tätig und arbeitete seit dem Studium der Medienkunst als freier Autorenproduzent und Regisseur für unterschiedliche öffentlich-rechtliche und freie Auftraggeber.

Maximilian Netter, Geschäftsführung und Redaktion – hat Medienkunst an der Bauhaus-Universität Weimar studiert und arbeitete als freier Autor für verschiedene Rundfunkanstalten und als freier Podcastproduzent. Für das Künstlerradio der »documenta 14« war er als Projektleiter tätig.

Mario Weise, Audioproduktion und Projektleitung – ist Diplom-Mediengestalter, Musiker und Sound Engineer. Neben seiner eigenen Musik produziert und mischt er andere Musiker:innen, produziert Features und Podcasts für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Außerdem schreibt und mischt er Soundtracks für Feature und Podcast.

Referenzen

ARD, ZDF, Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, NDR, rbb, SWR, WDR, Warner Classics, AdK Berlin, documenta 14, Deutsches Nationaltheater Weimar, Bauhaus Museum Weimar, Bauhaus-Universität Weimar, Klassik Stiftung Weimar

Förderhinweis

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.